Wir über uns

Hugo und Claudine Münger

Seit anfang der Neunzigerjahre betreiben wir (beide Jg. 54) eine nebenberufliche Lebensberatung.

"Back To The Roots..."

Claudine Münger: "Ich habe die Einweihung zum REIKI-MEISTER-LEHRER aus Dritter Hand. Das heisst, dass meine Reiki-Meister-Lehrerin hat ihre Meister-Einweihung von einer Person erhalten hat, welche ihrerseits die Meisterweihe direkt bei der Grossmeisterin Phyllis Lei Furumoto erhalten hat. Seit 2009 wende ich die Matrix-Transformation als Practitioner an."

Hugo Münger: "Meine Ausbildung hat mit dem Biotensor und der Klassischen Massage begonnen. Am Institut für Angewandte Kinesiologie in Freiburg im Breisgau habe ich Kinesiologie gelernt. Ich absolvierte die Kurse Tools of the Trade, One Brain I + II, Strukturelle Neurologie, Under The Code, Louder Than Words sowie Body Circuits, Pain and Understanding. Mein Spezialgebiet ist die Anwendung mit der Vitalfeld Technologie."

Unsere Anwendungen:

> VitalfeldTechnologie mit dem Global Diagnostics-Gerät

> DigiSoft-Messung mit mehreren Tausend Substanzen

> Matrix Transformation / Quantenheilen

> Magnified Healing

> Reiki

> Bioenergetische Meditation

> Aura-Soma

> Cranio Sacrale Sitzungen

> Radiästhesie

> Blüten-Konzentrate nach Dr. Bach u.v.a.


Aufgrund der mehrjährigen Erfahrung kombinieren wir individuell die verschiedensten Möglichkeiten unseres umfangreichen Angebotes. Wir sehen unsere Arbeit grundsätzlich am gesunden Menschen zur allgemeinen und ganzheitlichen Unterstützung

= Einbindung von Körper, Geist und Seele


Sollten Sie an einer Krankheit oder anderen kleineren Beschwerden leiden, machen wir Sie darauf aufmerksam, dass Sie unsere Angebote parallel zur ärztlichen Betreuung nutzen dürfen.

Übrigens: wir kümmern uns auch um Tiere.
"Mistral" liegt auf den Biotroden (unter der Decke) des MitoSan und dem DigiSoft, und er hat an den Hinterpfoten die Elektroden mit der Verbindung zum GlobalDiagnostics angeklebt. Auf diese Weise kann er mit allen drei Therapieformen behandelt werden; VitalFeldTherapie mit MitoSan, DigiSoft und GobalDiagnostics.
Mit freundlicher Genehmigung von Beatrice Ritter.